05:40 17 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3732119
    Abonnieren

    Ein Leichtmotorflugzeug ist während einer Flugshow in der polnischen Stadt Plock am Samstag abgestürzt. Dabei ist ein 60-jähriger Pilot aus Deutschland ums Leben gekommen. Dies teilte Vertreter des örtlichen Rettungsdienstes Edvard Mistera mit.

    Ein Leichtmotorflugzeug ist während einer Flugshow in der polnischen Stadt Plock am Samstag abgestürzt. Dabei ist ein 60-jähriger Pilot aus Deutschland ums Leben gekommen. Dies teilte Vertreter des örtlichen Rettungsdienstes Edvard Mistera mit.

    „Der Jak-52-Jet kollidierte während des Kunstflugs mit der Wasseroberfläche”, meldete der Sprecher.

    Die Veranstaltung wurde nach dem Crash gestoppt. Man konnte aus dem Wasser Teile des Wracks sowie die Leiche des Piloten bergen, hieß es. Der Tote war ein 60-jähriger Deutscher, der nach Plock kam, um am Flugshow teilzunehmen.

    Eine ähnliche Katastrophe ereignete sich am selben Ort vor acht Jahren. Damals starb ein polnischer Pilot.

    ai/msch/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    12-Punkte-Plan für die Ukraine – der Skandal von München, den keiner mitbekam
    „Immer kontrovers“: Erdogan hält US-Äußerungen zu Syrien für unglaubwürdig
    Iran erstmals in seiner Geschichte nicht vom Öl abhängig – Ruhani
    Russische Ex-Präsidentschaftskandidatin Sobtschak veröffentlicht Oben-ohne-Foto
    Tags:
    Absturz, Pilot, Polen, Deutschland