Widgets Magazine
01:27 22 September 2019
SNA Radio
    Waldbrand (Symbolbild)

    Nordosten Russlands: Flammen vernichten 80.000 Hektar Wald in Jakutien – Video

    © Sputnik / Jakow Andrejew
    Panorama
    Zum Kurzlink
    6174
    Abonnieren

    In der nordöstlichen Republik Russlands Jakutien sind mehr als 80.000 Hektar Wald abgebrannt, wie das örtliche Umweltministerium am Sonntag mitteilte.

    Derzeit gehen die Einsatzkräfte gegen die Flammen auf einer Fläche von 94,5 Hektar vor.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Großbrand bei Jüterbog: Katastrophenfall ausgerufen<<<

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Millionenschaden: Ostsee-Strandhotel ausgebrannt – Ursache unklar<<<

    Von insgesamt acht Bränden waren 87.356 Hektar Wald sowie 26.999 Hektar außerhalb der Waldfläche betroffen. 136 Feuerwehrleute sind im Einsatz, um das Feuer zu bekämpfen.

    Nach vorläufigen Erkenntnissen war vorwiegend fahrlässiges Verhalten der Einwohner die Ursache.

    jeg/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Schaden, Feuerwehr, Waldbrände, Jakutien, Russland