Widgets Magazine
22:50 20 September 2019
SNA Radio
    Autobahn (Symbolbild)

    Auf Autobahn: Lastwagen rast auf Stauende zu – Lkw-Fahrer verhindert Reisebus-Unfall

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 640
    Abonnieren

    Auf der Autobahn 27 Hannover-Bremen war es am Montagmorgen zu einem schweren Lkw-Unfall gekommen. Ein Lkw-Fahrer übersah ein Stauende und krachte in zwei weitere Lastwagen. Dennoch gab es Glück im Unglück, denn es hätte schlimmer ausgehen können.

    Der 38-jährige Fahrer eines Lkw war am Montagmorgen in ein Stauende fast ungebremst gekracht. Die Fahrer der beiden „angefahrenen“ Lkw wurde dabei verletzt – glücklicherweise nur leicht. Der Unfallverursacher musste allerdings wegen schwerer Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Österreich: Deutscher Autofahrer stürzt in Bach und steckt fest<<<

    Der Ausgang dieses Unfalls kann allerdings als glücklich angesehen werden, denn ohne die blitzschnelle Reaktion eines Fahrers hätte auch ein Reisebus betroffen werden können.

    Der 24-jährige Fahrer eines vorderen Lkws bemerkte nämlich, dass zwei Lastwagen direkt hinter ihm das Stauende zwar bemerkten, aber eben nicht der 38-jährige Unfallverurscher.

    Um Platz zwischen dem Reisebus vor sich und den anderen Lkws hinter sich zu schaffen, wechselte der 24-jährige blitzschnell die Spur. Dadurch verhinderte er, dass sein Lkw auf den Reisebus katapultiert wurde.

    Die dadurch entstandene Lücke, die zwischen dem Reisebus und dem hinterstehenden Lkw entstand, sorgte nämlich dafür, dass keiner der Passagiere des Busses beim Auffahren der Lkws verletzt wurde.

    Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung berichtet, soll der Bus voller Kinder gewesen sein.

    Als ausgesprochen umsichtig lobte die Polizei das geistesgegenwärtige Handeln des jungen Fahrers.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Verkehrsunfall in Nordrhein-Westfalen: Auto bleibt senkrecht an Hauswand hängen – Fotos<<<

    Die Strecke zwischen der Walsrode-West und Verden-Ost wurde abgesperrt.

    Den Schaden wird von der Polizei Verden / Osterholz auf mehrere Hundertausend Euro geschätzt.

    ng/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Kinder, Reisebus, Bremen, Hannover, Reaktion, Verletzte, Unfall, Stau, Lastwagen, Lkw, Autobahn