19:36 29 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    71013
    Abonnieren

    Der russische Staatschef Wladimir Putin hat während des „Heißen Drahtes“ ehrlich auf die Frage geantwortet, ob er ein Alien sei oder nicht.

    „Nein, ich habe Beweise und Zeugen im Angesicht meiner Verwandten, meiner Angehörigen, meiner Kinder letztendlich“, antwortete der Präsident ironisch.

    Zuvor wurden an den russischen Präsidenten Fragen hinsichtlich der Außen- und Innenpolitik gestellt: über Krieg und Frieden, die Lage in Nahost, die Sanktionen, Ukraine und Donbass, über Einkommen und Demographie im Land, den Kampf gegen die Korruption, über soziale Themen und vieles andere, was die Bürger des Landes heute tief bewegt.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Putin: „Wofür ich mich bis heute wirklich schäme, ist...“<<<

    Am Ende des „Heißen Drahtes“ erfolgte eine lockere Fragerunde zu unpolitischen Themen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Verschwörungstheorie oder wahr: Kommt das Coronavirus aus dem Labor?
    1.100 Stück: Vietnams Luftwaffe machte fette Beute nach US-Desaster
    „Die Leute haben Greta satt“ – Jetzt reichen 5 Worte eines Interviews für verlogenen Shitstorm
    Russland kontert Erdogans Vorwürfe: Moskau hält strikt Verpflichtungen gegenüber Damaskus an
    Tags:
    Wladimir Putin, heißer Draht