04:31 29 März 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1360
    Abonnieren

    Ein Hubschrauber vom Typ Mi-2 ist in der südrussischen Region Krasnodar verunglückt, teilte am Freitag das Katastrophenschutzministerium Russlands mit.

    Der Vorfall hat sich demnach im Bezirk Labinski (Süd-Osten der Region) ereignet. Der Pilot der Maschine sei ums Leben gekommen.

    „Der Hubschrauber gehört einem Privatunternehmer. Er hat Arbeiten zum Besprühen eines Feldes durchgeführt”, so ein Vertreter der Behörde.

    ai/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russische Hilfe an Italien: Russischer Botschafter antwortet auf Vorwürfe über „Rechnungstellung“
    Solange Corona-Impfstoff fehlt: Hiermit ließ sich Merkel rasch impfen - nun ist das Mittel knapp
    Chinesischer Arzt offenbart größte Probleme der Corona-Krise in Italien
    Tags:
    Katastrophenschutzministerium Russlands, Pilot, tot, Absturz, Mi-2, Region Krasnodar, Russland