Widgets Magazine
04:32 23 Juli 2019
SNA Radio
    Die deutsche Sängerin Helene Fischer (Archivbild)

    Dieter Bohlen lüftet Geheimnis von Helene Fischer

    © AP Photo / Jens Meyer
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1037119

    Die Schlagersängerin Helene Fischer sorgt für weiteres Rätselraten. Vor zwei Jahren traf sie sich mit Dieter Bohlen in dessen Villa. Nun plaudert der Pop-Titan aus dem Nähkästchen und packt über die Schlägersängerin aus. Sie ist derweil auf einem Boot mit Ex Florian Silbereisen und ihrem neuen Freund gesichtet worden.

    „Helene Fischer ist ja relativ klein, aber wirklich süß und die sieht auch ungeschminkt echt gut aus“, sagt Bohlen über die Sängerin. Die Schlagerqueen hatte den Produzenten vor zwei Jahren in seinem Heim in Tötensen besucht.

    Doch Helene-Fischers neuen Song „See you again“, der sich als Flopp entpuppte, mochte auch Bohlen nicht. Der Song klinge „so ein bisschen wie der moldawische Grand-Prix-Beitrag“ so sein Urteil. „Das liegt am Englisch, der einzige Grund ist Englisch.“ Es hätten schon viele große Künstler versucht, so auch Herbert Grönemeyer, derart umzuschwenken. „Sie ist deutsch, sie ist klasse, sie singt toll, natürlich kann man als Bonustrack auf dem Album Englisch singen für die Fans.“

    Bohlen packt über die Fischer aus

    Und dann verrät Bohlen ein Geheimnis: Zum Deutschsingen sei Helene Fischer nur auf Umwegen gekommen, denn „Helene wollte ja eigentlich englischsprachige Popsängerin sein, ist dann überall angeboten worden bei jeder Schallplattenfirma in Deutschland und alle haben sie abgelehnt. Und als dann nichts mehr über blieb, haben sie gesagt ‚Komm, dann lass‘ doch in Deutsch machen‘“. Es sei ein langer Weg gewesen.

    „Und dann kam der Durchbruch mit „Atemlos“, mit ‚ner relativen Popnummer und seitdem macht sie den wahrscheinlich modernsten deutschen Schlager, den überhaupt jemand macht“, so Bohlen in einer Morgenshow von Radio Hamburg, berichtet das Onlineportal der Münchener TZ.

    Der Pop-Magnat schwärmt im Übrigen von der zierlichen Sängerin: Gerade, was ihre Bühnen-Performance angeht „Sie macht eine Show auf der Bühne, das ist der Wahnsinn“, schwärmt er.

    Neuer Auftritt von Helene Fischer

    Derweil sorgte Helene Fischer wegen eines Privat- Auftritts auf Mallorca für neue Schlagzeilen: Bei einem rauschenden Fest mit hoher Promi-Dichte trat sie am vergangenen Freitag bei der Taufe des neuen 63-Millionen-Bootes von Milliardär Willi Beier auf. Ihr Ex Florian Silbereisen und der neue Mann an ihrer Seite waren auch auf dem Schiff.

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    Публикация от offline (@offline7037)

    Helene Fischer war mit ihrem neuen Partner, Thomas Seitel, zum Fest gekommen, berichtet das Nachrichtenportal Watson unter Berufung auf den TV-Sender RTL.  Für Fischers Lebensgefährten, den 35-jährigen Tänzer und Akrobaten, war es einer der ersten großen gesellschaftlichen Termine an der Seite der Sängerin gewesen.

    Aber auch Ex-Lebensgefährte Florian Silbereisen zählte zu den Gästen: Es soll Silbereisen gewesen sein, der zu dem Auftritt überredete. Er kündigte den Fischer-Auftritt persönlich per Mikrofon an. 

    „Ich freue mich wahnsinnig, dass ich jetzt die Frau präsentieren darf, die normalerweise in den größten Stadien und Arenen Europas spielt. Sie ist mit Abstand die erfolgreichste Künstlerin Europas. Und sie ist eine Wahnsinns-Frau und eine unglaublich tolle Freundin. Und ich freue mich, dass ich sie jetzt hier in Port Adriano begrüßen darf. Meine Damen und Herren, Ladies and Gentlemen, hier the one and only, hier ist Helene Fischer!“

    Der Auftritt von Helene Fischer vom vergangenen Freitag soll einer von mehreren Auftritten für reiche Gastgeber sein, die die Schlagersängerin in diesem Jahr absolviert: Eigentlich hat sich Helene Fischer selbst eine mediale Auszeit verordnet. Sie sang vor 300 geladenen Gästen – und dies wohl eher in deutscher Sprache.

    ba

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Popmusik, Dieter Bohlen, Helene Fischer