00:54 13 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    291
    Abonnieren

    Sputnik überträgt live aus Argentinien und Chili, wo am Dienstag, dem 2. Juli, die sogenannte „Große Südamerikanische Sonnenfinsternis“ zu sehen ist.

    Dabei schiebt sich der Mond zwischen Erde und Sonne und verdunkelt damit die Sonne. Diese Sonnenfinsternis ist die einzige totale Sonnenfinsternis in diesem Jahr.

    Zum Thema:

    Aus Hongkong in USA geflohene Virologin offenbart „Wahrheit“ über Covid-19
    Großeinsatz im Schwarzwald: Mann entwaffnet Polizisten und flüchtet – erste Details bekannt
    Russische Universität meldet erfolgreichen Test von weltweit erstem Corona-Impfstoff
    Tags:
    Südamerika, Chile, Argentinien, Sonnenfinsternis