11:00 28 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3291
    Abonnieren

    Sputnik überträgt live aus Argentinien und Chili, wo am Dienstag, dem 2. Juli, die sogenannte „Große Südamerikanische Sonnenfinsternis“ zu sehen ist.

    Dabei schiebt sich der Mond zwischen Erde und Sonne und verdunkelt damit die Sonne. Diese Sonnenfinsternis ist die einzige totale Sonnenfinsternis in diesem Jahr.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Keine Bedrohung? Dann schaff eine!“: Ex-DDR-Spion erklärt Zweck von Nato-Großübungen
    „Welches Nachbarland war so irre?“: Wo ein Kraftwerksmitarbeiter „politisch Gezerrte“ herausfordert
    Norwegen hat vor 25 Jahren fast den Atomkrieg verursacht
    Tags:
    Südamerika, Chile, Argentinien, Sonnenfinsternis