12:41 12 Dezember 2019
SNA Radio
    Missbrauch (Symbolbild)

    Pädophiler US-Milliardär wegen Missbrauchs Minderjähriger verhaftet

    © CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    341422
    Abonnieren

    Der wegen Pädophilie verurteilte US-Milliardär Jeffrey Epstein ist Medienangaben zufolge festgenommen worden. Ihm wird Kinderhandel und sexueller Missbrauch Minderjähriger vorgeworfen.

    Die „New York Times” berichtet unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Quellen, dass Epstein am Samstag in New York verhaftet worden sei. Die Gerichtsverhandlung in seinem Fall sei für Montag geplant.

    Laut dem Sender CBS Miami wurde er nach der Landung seines privaten Jets am Flughafen von New Jersey von Beamten gestoppt. Seine Wohnung in New York wurde demnach durchsucht.

    Seit den ersten öffentlich bekannten Vorwürfen gegen Epstein sind mehr als zehn Jahre vergangen. 2007 wurde ihm zur Last gelegt, Dutzende minderjährige Mädchen belästigt zu haben. Er soll sie für „Massagen” in seine Villa in Palm Beach gerufen und sie dazu aufgefordert haben, sich dabei auszuziehen. In manchen Fällen soll es auch zu sexuellem Missbrauch gekommen sein. Die Anwälte des nun 66-Jährigen handelten damals einen so genannten „Plea Deal” aus, weswegen er nur mit 13 Monaten Gefängnis davonkommen konnte. Epstein wurde von Ermittlern als Sexualstraftäter eingestuft und musste seinen Opfern eine Abfindung zahlen.  

    Zur Zeit der Geschehnisse soll er gute Kontakte zu den einflussreichsten Familien der USA wie den Clintons sowie Donald Trump gehabt haben.

    jeg/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Schweizer Bankmanager: Deutschland wird zum „neuen Detroit“
    Maas: Europäische Energiepolitik wird in Europa entschieden, nicht in den USA
    Ausweisung von Diplomaten: Auswärtiges Amt äußert Bedauern, Kreml spricht von „Notmaßnahme“
    Tags:
    Anklage, sexueller Missbrauch, Pädophilie, Milliardär, USA