Widgets Magazine
01:48 18 Oktober 2019
SNA Radio
    Panorama

    20 Jahre Haft: Frau schleckte an Eiscreme – Nun muss sie ins Gefängnis – Video

    Panorama
    Zum Kurzlink
    4214161
    Abonnieren

    Eine US-Amerikanerin hat in einem Supermarkt einen Becher mit Eis geöffnet, daran geschleckt und ihn daraufhin zurück in den Kühler gestellt – offenbar ganz ohne Hintergedanken. Wegen dieses Scherzes drohen ihr 20 Jahre Haft, schreibt das Portal „Mirror”. Die noch Unbekannte wird jetzt von der Polizei gesucht.

    Der Vorfall soll sich in einer Walmart-Filiale in Lufkin, US-Bundesstaat Texas, ereignet haben. Die entsprechenden Aufnahmen landeten vergangene Woche im Netz und machen seitdem die Runde. Gemacht wurden sie angeblich von einem Begleiter der Frau.

    Das Ganze soll eigentlich nur als Spaß gemeint gewesen sein, allerdings herrscht in den Kommentaren weitgehend Ärger.

    „Ich bin richtig angeekelt. Das sollte eine Strafanzeige geben“, schreibt ein User. Viele weitere unterstützen seine Kritik.

    Ein anderer Kommentator betont: „Genau deswegen kontrolliere ich immer, ob die Verpackung richtig verschlossen ist, bevor ich Eis kaufe. Keine Verpackung, kein Einkauf“.

    Die Identität der Tatverdächtigen ist noch nicht geklärt. Die Ermittler arbeiten derzeit daran. Dann könnte gegen die Frau ein Haftbefehl erlassen werden. Ihr drohen 20 Jahre Haft und eine Geldstrafe in Höhe von 10.000 US-Dollar.

    jeg/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Haftstrafe, Video, Eis, Frau, Texas, USA