20:51 17 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1815121
    Abonnieren

    Im Fall der am Dienstag in Halle (Saale) getöteten 18-Jährigen ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte.

    Bundespolizisten verhafteten demnach den 30 Jahre alten Mann am Dienstagabend am Hauptbahnhof in Frankfurt am Main. Zuvor war nach dem Afghanen öffentlich gefahndet worden. Der Mann soll am Vormittag nach Halle überführt werden.

    Am Dienstagmittag war eine18 Jahre alte Afghanin mit schwersten Verletzungen in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses gefunden worden, denen sie am Nachmittag im Krankenhaus erlag. Zum Motiv gebe es bisher keine Angaben.

    ak/ae/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Syrische Armee wird Aleppo und Idlib weiterhin befreien – Assad
    Russisches Verteidigungsministerium demonstriert Mehrfachstartraketensystem „Grad“ – Video
    Bildretusche aus Platzmangel? – MDR muss sich für Veränderung von Demo-Foto rechtfertigen
    Wenn man sich als Russe nicht über WM-Gold freuen darf
    Tags:
    Tod, Deutschland