20:21 04 Juni 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    35912
    Abonnieren

    Ein Bus mit dem Abbild der deutschen Rockband Rammstein kursiert laut Augenzeugen durch Sankt Petersburg. Aus seinen Fenstern erklingen Lieder dieser deutschen Rockband. Darüber schreibt das Portal peterburg2.ru am Sonntag.

    Unter anderem sei der „Rammstein-Bus“ kürzlich am Park  „300. Gründungstag von St. Petersburg“ gesehen worden, wo an diesem Wochenende das vom sozialen Netzwerk „VKontakte“ organisierte Festival  VK Fest stattfindet.

    Das Auftauchen des Busses erregte viel Aufsehen. Zahlreiche Bewohner und Gäste der Newa-Stadt versammelten sich vor dem Bus, um zu fotografieren.  Der Bus wurde auch in anderen Stadtteilen bemerkt.     

    Indes ist unbekannt, ob jemand mit dem Bus mitfahren konnte. Es hat aber sicher mehrere Interessenten gegeben.  

    Ein Rammstein-Konzert findet am 2. August  im Stadion „Gasprom Arena“ in St. Petersburg statt.

    ns /mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Wende im „Gold-Krieg“ zwischen Venezuela und London: Deutsche Bank beansprucht 20 Tonnen
    Eklat bei „Maischberger“: Dürfen Weiße über Rassismus diskutieren?
    US-Manöver „Defender Europe 20“ in Polen gestartet
    Tags:
    Bus, Konzert, Rammstein, Russland, Deutschland