17:15 17 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    8680
    Abonnieren

    Während der Fahrt in seinem Rettungswagen ist am Sonntag ein Sanitäter durch das offene Fenster von einem Geschoss getroffen worden. Dies teilte die Polizei mit.

    Der Wagen fuhr demnach im Stadtgebiet, als der 24 Jahre alte Sanitäter am Arm getroffen wurde. Er wurde leicht verletzt. Das Geschoss stamme Polizeiangaben zufolge von einem Luftgewehr oder einer Luftpistole.

    Messerangriff (Symbolbild)
    © Sputnik / Tabyldy Kadyrbekow
    Ein Sprecher der Polizei teilte mit, derzeit gehe man nicht von einem gezielten Schuss aus. Denn auch ein Verkehrsspiegel sei getroffen worden, zudem seien weitere Geschosse auf der Straße gefunden worden. Zeugen wurden am Abend bereits vernommen, die Ermittlungen laufen.

    ak/sb/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Wieder deutsche Truppen an Westgrenze und dann …“ Nato-Kritiker warnt vor Iran-Szenario in Europa
    „Kein außerordentlicher Charakter“: Lawrow beantwortet Frage von Sputnik zu Merkels Moskau-Reise
    „Handelsblatt“ nennt Maße von Russlands neuem Atom-Flugzeugträger „atemberaubend“
    Diese 17 Android-Apps „saugen“ die Akkus leer
    Tags:
    verletzt, Rettungswagen, Mainz, Deutschland