04:35 18 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    124212
    Abonnieren

    Bewohner eines Altenheims in der Stadt Erxleben (Landkreis Börde in Sachsen-Anhalt) haben einen Sitztanz zum Lied „Ich will“ der deutschen Rockband Rammstein gemacht. Ihre Altenpflegerinnen nahmen das auf. Das auf YouTube hochgeladene Video wurde über kurze Zeit ein Klick-Hit.

    In dem Clip sind 80- bis 90-Jährige sowie die Ergotherapeutinnen Lisa Bojarzin (26) und Silvia Bartnik (56) zu sehen, die alle in einem Kreis sitzen, zum Kult-Hit leichte Fitness-Übungen machen und mitsingen.

    Die Pflegerinnen teilten gegenüber dem Portal MDR JUMP mit, dass sie die Choreografie dreimal erprobt hatten, bevor sie den Sitztanz aufnahmen. Das Anfang Juli veröffentlichte Video wurde bis Dienstagnachmittag mehr als 86.000 Mal geklickt.

    Die Bewohner des Altenheims sind laut den Ergotherapeutinnen stolz auf ihren Internet-Hit. Nach dem ersten Erfolg arbeiten sie offenbar an einer Fortsetzung: einem Tanzvideo zum Rammstein-Song „Diamant“.

    Rammstein ging ab Mai 2019 mit Sänger Till Lindemann auf Europatour. Im Frühling publizierte die Band Video-Clips zu den Songs „Deutschland“, „Radio“ und „Ausländer“ vom neuen Album „Rammstein“, das am 17. Mai 2019 erschien.

    mo/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Wolkenkratzer aus Schädeln“: Russischer Botschafter in Ankara klagt über Drohungen
    12-Punkte-Plan für die Ukraine – der Skandal von München, den keiner mitbekam
    Bildretusche aus Platzmangel? – MDR muss sich für Veränderung von Demo-Foto rechtfertigen
    Syrische Armee wird Aleppo und Idlib weiterhin befreien – Assad
    Tags:
    Rammstein, Deutschland