Widgets Magazine
22:26 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Mesut Özil

    London: Unbekannte versuchen Raubüberfall auf Mesut Özil

    © AP Photo / Matt Dunham
    Panorama
    Zum Kurzlink
    177123
    Abonnieren

    In London haben Unbekannte versucht, den ehemaligen deutschen Nationalspieler und jetzigen Arsenal-Profi Mesut Özil und seinen Teamkollegen Sead Kolasinac auszurauben. Dies berichtet die britische Zeitung „Daily Mail“. In den sozialen Medien ist ein Video aufgetaucht, das eine Messerattacke auf die Arsenal-Spieler zeigen soll.

    Kolasinac soll die Angreifer in die Flucht geschlagen haben. Auf einem Überwachungsvideo ist zu sehen, wie der Ex-Schalker versucht, einen offenbar mit einem Messer bewaffneten Räuber mit bloßen Händen abzuwehren. 

    ​Özil saß laut dem Blatt in einem MercedesG-Klasse-Geländewagen, als sich der Vorfall ereignete. Er soll nach der Attacke in ein türkisches Restaurant gerannt sein. Die Restaurant-Mitarbeiter seien ihm daraufhin zur Hilfe geeilt.

    Laut einem Zeugen sollen die Männer Özil zuerst sogar noch verfolgt haben. Der Fußballer habe sehr erschrocken ausgesehen. „Özil sah aus, als würde er um sein Leben rennen”, zitiert die „Daily Mail” den Zeugen.

    Die Polizei nahm wenig später vor Ort die Aussagen der beiden Fußballspieler auf. Özil und Kolasinac waren erst am Vortag aus einem Trainingslager zurück nach London gekommen.

    ta/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    London, Mesut Özil