14:32 18 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama

    Seltenster Tintenfisch mit ungewöhnlichem Schwanz erstmals gefilmt – Video

    Panorama
    Zum Kurzlink
    2390
    Abonnieren

    Forscher haben den höchst selten anzutreffenden Tintenfisch Asperoteuthis mangoldae erstmals auf einem Video gefilmt.

    Demnach lebt dieses kopffüßige Weichtier nur im Pazifischen Ozean in großer Tiefe unweit von den Hawaii-Inseln. Der Asperoteuthis mangoldae wurde im Jahr 2007 entdeckt. Bisher hatten die Forscher nur 18 Vertreter dieser Tintenfischart getroffen.

    Der Asperoteuthis mangoldae ist durch seinen langen Schwanz und ungewöhnliche Fangarme gekennzeichnet. 

    ns/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Haftars Armee meldet Zerstörung von türkischem Schiff mit Waffen und Munition in Hafen von Tripolis
    Fachmann ist baff: TV-Sender zeigt Irans stärkste Rakete aus nächster Nähe
    Fall Yukos: Gericht in Den Haag verpflichtet Moskau zu Zahlung von 50 Milliarden USD an Ex-Aktionäre
    Explosion in Damaskus gemeldet – ein Todesopfer und zwei Verletzte
    Tags:
    Portal news.mail.ru, Video, Pazifik, Tintenfisch