03:39 26 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4438
    Abonnieren

    Bei einer Open-Air-Veranstaltung in Schwerin sind 29 Besucher von einem herabfallenden Ast verletzt worden, sechs von ihnen schwer.

    Der rund 18 Meter lange Ast stürzte am Samstagabend auf einen Getränkestand, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. 29 Besucher der Freilichtbühne, die sich in der Nähe des Stands aufhielten und von dem Ast getroffen wurden, kamen verletzt in ein Krankenhaus. Die Veranstaltung wurde vorzeitig beendet. Warum der Ast abbrach, war zunächst unklar.

    sp/ae/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Das ist wirklich fatal“ – Worauf Manuela Schwesig bei den Grünen aufmerksam macht
    Diese beliebte Hilfe zum Schlafen kann gesundheitsschädlich sein – Arzt klärt auf
    Minsk: Sicherheitskräfte setzen spezielle Mittel gegen Demonstranten ein
    Tags:
    Verletzte, Unfall, Schwerin, Deutschland