02:09 31 März 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2542
    Abonnieren

    Am Sonntagabend wird in der russischen Hauptstadt des Nordens Sankt Petersburg zu Ehren des Tages der Marine ein feierliches Feuerwerk veranstaltet.

    Zuvor haben in sieben Städten Russlands Paraden stattgefunden, an denen mehr als 200 Schiffe und über 15.000 Marinesoldaten teilgenommen haben. Der russische Präsident Wladimir Putin wohnte der Hauptparade in Sankt Petersburg bei und hielt eine Ansprache vor Tausenden Gästen und Zuschauern.

    isch/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Rettung fast aussichtslos: US-Fracker im Crashmodus
    Trump telefoniert mit Putin: Gespräche über Ölmarkt vereinbart
    „Viele machen es durch und wissen es gar nicht“: Corona-„Überlebende“ aus Freiburg im Gespräch
    Angela Merkel ruft bei Feuerwehr an – die legt einfach auf
    Tags:
    Feuerwerk, Russland, St. Petersburg