02:06 21 November 2019
SNA Radio
    Panorama

    Brutaler Mord an russischer Bloggerin: Verdächtiger gesteht Tat

    Panorama
    Zum Kurzlink
    12990
    Abonnieren

    Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der unter Verdacht steht, jene russische Bloggerin, deren Leiche später in einem Reisekoffer gefunden wurde, brutal ermordet zu haben. Dies teilte das russische Innenministerium mit.

    Die Festnahme hatte ebenfalls das Innenministerium am Vortag verkündet. Nun tauchten Details zum Verhör des Verdächtigen auf:

    „Sie hat mich mehrmals beschimpft, mich in meiner sexuellen Würde erniedrigt und meine Finanzmöglichkeiten kleingeredet. Ich hielt das nicht aus und fügte ihr fünf Messerstiche in Hals und Brust zu“, sagte der Festgenommene.

    Ihm zufolge tötete er die Frau am 26. Juli; er bereut seine Tat und ist zur Kooperation mit den Ermittlern bereit.

    Am 27. Juli war in Moskau die Leiche einer jungen Frau, die Messerstichen in der Brust aufwies, in einem Reisekoffer entdeckt worden. Bei dem Todesopfer geht es Medienberichten zufolge um eine 24 Jahre alte Bloggerin.

    ak/ae/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Koffer, Bloggerin, Mord, Moskau, Russland