13:56 06 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 132
    Abonnieren

    Die Lufthansa hat am Freitag mit Computerproblemen gekämpft. Check-In-Automaten sind ausgefallen und Crews konnten ihre elektronischen Flugpläne nicht abrufen, erklärte ein Konzernsprecher in Frankfurt auf Anfrage.

    Die Unterlagen sind dann ausgedruckt und in die Cockpits gebracht worden.

    In der Folge sei es bei einzelnen Flügen zu Verspätungen von weniger als einer halben Stunde gekommen.

    Nach zweieinhalb Stunden seien die bei einem Dienstleister entstandenen Netzwerkprobleme dann behoben gewesen.

    ai/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Deutsche Umwelthilfe will Nord Stream 2 vor Gericht stoppen
    Millionen schauen zu: Hochzeits-Eklat in USA wird zum Viralhit – Video
    Stück Fleisch „erwacht zum Leben“ und schockiert Online-Welt – Video
    „Verletzung der Staatsgrenze Russlands nicht zugelassen“: Su-27-Jet fängt US-Aufklärer ab – Video
    Tags:
    Computer, Lufthansa