Widgets Magazine
02:58 21 September 2019
SNA Radio
    Brigitte Macron (Archivbild)

    Brigitte Macron legte sich für Schönheits-OP unters Messer - Medien

    © AP Photo / Thibault Camus
    Panorama
    Zum Kurzlink
    348124
    Abonnieren

    Frankreichs First Lady, Brigitte Macron, hat sich Mitte Juli einer mehrstündigen Schönheits-OP unterzogen. Das berichtet die Zeitung „Daily Mail“ am Sonntag.

    Demnach nahm der chirurgische Eingriff etwa drei Stunden in Anspruch. Die Operation, die im American Hospital in Paris stattgefunden habe, sei ohne Komplikationen verlaufen. 

    Brigitte Macon ist laut Augenzeugen am 16. Juli zu einem Beratungstermin ins Krankenhaus gekommen. Am Folgetag sei sie unter Vollnarkose operiert worden.

    Wie es weiter heißt, habe sich die First Lady nach dem chirurgischen Eingriff zwei Tage in Versailles erholt. Mit ihren 66 Jahren ist Brigitte Macron 25 Jahre älter als ihr Ehemann Emmanuel Macron, der französische Präsident.

    Der Élysée-Palast gab zunächst keinen Kommentar dazu.

    ns/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Kommentar, Élysée-Palast, Daily Mail, Operation, Emmanuel Macron, Brigitte Macron, Frankreich