13:07 30 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3601
    Abonnieren

    Der Fahrer eines Kompaktbaggers in Vietnam hat sich einen eigenartigen und zugleich effektiven Weg ausgedacht, um mit seinem Baufahrzeug - ohne dabei eine Rampe zu benutzen - auf die Ladefläche eines Lkw zu gelangen. Das entsprechende Video wurde am vergangenen Freitag auf Youtube veröffentlicht.

    Ein kreativer Fahrer eines kleinen Schaufelbaggers braucht offensichtlich keine Rampe, um auf eine Lkw-Ladefläche zu kommen. Ein Mann aus dem vietnamesischen Quang Tri hat es vorgemacht und mit seinem kompakten Baufahrzeug eine Höhe von mehr als anderthalb Metern überwunden.

    Die Schaufel des Fahrzeugs stützt der Fahrer auf der Ladefläche ab und hebt gleichzeitig damit und mit dem am hinteren Ende des Kompaktbaggers befestigten Planierschild das Fahrzeug hoch, so dass die Raupen seitlich den hinteren Teil des Lkw berühren.

    Dann dreht der Mann die Fahrerkabine um 180 Grad und hebt mit der Schaufel den Rest des Baggers hoch, so dass die Raupen sich dann teilweise schon auf der Lkw-Ladefläche befinden und der Fahrer problemlos rauffahren kann.

    Wie die Aufnahme zeigt, kommt ein Mini-Schaufelbagger manchmal auch ohne eine Rampe aus, auch wenn es länger dauert.

    awm/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Das müssen Putin und Merkel wissen – Gysi über Verhältnis zu Russland und Berlin als Hauptvermittler
    Tödliche Messerattacke in Nizza: Das fanden Ermittler am Tatort
    „Schaut euch das an!“: F-16 startet Abfangmanöver direkt über Trumps Kopf – Video
    Unzufriedener Mercedes-Kunde fackelt seinen Flitzer ab – Video
    Tags:
    Lkw, Fahrer, Bagger, Trick, Vietnam