10:26 04 Juni 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    23257
    Abonnieren

    Das US-amerikanische Topmodell Heidi Klum und der deutsche Gitarrist Tom Kaulitz haben sich am Samstag auf der italienischen Insel Capri das Jawort gegeben. Dafür haben sie sich einen ganz besonderen Ort ausgesucht: die Jacht Christina O. Darüber schreibt das Magazin „People“ am Montag.

    Demnach handelt es sich um die knapp 100 Meter lange und unfassbar luxuriöse 25-Millionen-Euro-Jacht, die einst dem griechisch-argentinischen Reeder Aristoteles Onassis und seiner Ehefrau Jacky O., der Witwe des ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy, gehörte und nach Onassis Tochter Christina benannt wurde.

    Wie es weiter heißt, wohnten nur Angehörige und Verwandte von Klum und Kaulitz der Eheschließung bei. Der Zwillingsbruder des Bräutigams und Frontmann der Band „Tokio Hotel“, Bill Kaulitz, habe die Trauungszeremonie abgehalten. Auf den auf Twitter veröffentlichten Fotos ist zu sehen, dass das Topmodell ein weißes Brautkleid trägt.

    Indes gab es keine offizielle Bestätigung für die Trauung.

    Zuvor wurde mitgeteilt, dass das Promi-Paar anscheinend schon im Februar im kalifornischen Los Angeles die Ringe getauscht habe. Nach nur einem Jahr Beziehung heirateten die 46-Jährige und der 29-Jährige an ihrem Jahrestag, dem 22. Februar. Für Klum ist es die dritte Ehe. Die gebürtige Bergisch Gladbacherin war bereits von 1997 bis 2002 mit dem australischen Star-Friseur Ric Pepino verheiratet, von 2005 bis 2012 führte Klum mit dem britischen Sänger Seal die Ehe.

    ns/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Coronaviren im Haushalt: Neue Studie zeigt SARS-CoV-2-Tummelfelder in Wohnungen
    Die „heilige Angela“? Oskar Lafontaine platzt bei „Jubelarien“ für Bundeskanzlerin der Kragen
    Getöteter Afroamerikaner Floyd war mit Coronavirus infiziert
    Damit Nord Stream 2 nicht auf Grund läuft – Verlegeschiff „Akademik Cherskiy“ wechselt Besitzer
    Tags:
    John Kennedy, Brautkleid, Twitter, Hochzeit, Tom Kaulitz, Heidi Klum, Zeitschrift „People, Italien