03:55 14 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama

    Wanderer filmt seltsame Kreatur in den Alpen – Video

    Panorama
    Zum Kurzlink
    33180
    Abonnieren

    In den Schweizer Alpen hat ein deutscher Fotograf ein nicht identifizierbares Lebewesen gefilmt. Man darf nun rätseln, was das für ein Tier sein könnte und ob es sich bei den Aufnahmen nicht um ein Fake handelt.

    Das Video ist am Samstagabend in den Bündner Bergen beim Tomasee von dem Fotografen Mario Bröhl aufgenommen worden.  Es zeigt ein Lebewesen, das in einem Steinbruch herumklettert. Die Aufnahmen veröffentlichte Bröhl auf Instagram.

    „Mein Kumpel sah das Wesen, weil es einen Steinschlag verursacht hat“, sagte er gegenüber dem Portal Travelbook.

    Geräusche habe es keine von sich gegeben, allerdings könnte er dies aber auch überhört haben. Er selbst vermute, dass es ein Steinbock oder ein Bär gewesen sein könnte.

    Zum Thema:

    Aus Hongkong in USA geflohene Virologin offenbart „Wahrheit“ über Covid-19
    „Coronawahnsinn“ und „Maskenfetisch“- Carolin Matthie schießt scharf
    Putin nennt Grund für Verschlechterung der Beziehungen zu Ukraine
    Tags:
    Tier, Kreatur, Geheimnis, Alpen