20:02 17 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    382148
    Abonnieren

    Israels Armee hat am Samstag eigenen Angaben zufolge eine bewaffnete Palästinensergruppe an der Grenze zum Gazastreifen neutralisiert.

    Die Israelis selbst haben bisher keine Verletzten nach dem Angriff gemeldet.

    „Wir haben gerade eine Terroristengruppe aus dem Gazastreifen identifiziert, die sich (der Grenze – Anm. d. Red.) zu Israel genähert hat. (…) Die Terroristen wurden neutralisiert”, heißt es in der am Samstag veröffentlichten Twitter-Mitteilung.

    Demzufolge waren die Palästinenser mit AK-47-Sturmgewehren, Granatwerfern und Handgranaten bewaffnet.

    Die Truppen eröffneten das Feuer auf sie, als einer von der Gruppe versuchte, israelischen Boden zu betreten.

    jeg/ae/sna

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Das geht zu weit“: Putin beklagt „unrechtmäßige Urteile“ des Europäischen Gerichtshofs
    „Wieder deutsche Truppen an Westgrenze und dann …“ Nato-Kritiker warnt vor Iran-Szenario in Europa
    „Kein außerordentlicher Charakter“: Lawrow beantwortet Frage von Sputnik zu Merkels Moskau-Reise
    „Handelsblatt“ nennt Maße von Russlands neuem Atom-Flugzeugträger „atemberaubend“
    Tags:
    Gazastreifen, Palästinenser, israelische Armee