Widgets Magazine
04:01 23 Oktober 2019
SNA Radio
    Tempel im Affenwald von Ubud, Bali

    Po mit heiligem Wasser bespritzt: Instagram-Paar bekommt Ärger nach Posse in Hindu-Tempel – Video

    CC BY 2.0 / McKay Savage / Ubud - forest temple
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4239
    Abonnieren

    Zwei Instagram-Influencer haben sich bei den Indonesiern entschuldigen müssen, nachdem ihre Spielereien in einem heiligen Hindu-Tempel auf der Insel Bali öffentliche Empörung ausgelöst hatten.

    Die tschechischen Fitnesstrainer und Instagram-Models Sabina Dolezalova und Zdenek Slouka besuchten vor kurzem den Affenwald von Ubud, ein beliebtes Naturschutzgebiet und Tempelkomplex auf Bali.

    Der Wald beherbergt drei wohl aus dem 14. Jahrhundert stammende hinduistische Tempel. Die Instagram-Stars besuchten den Pura Beji-Tempel, der für spirituelle Reinigungsrituale verwendet wird.

    In einem auf Instagram geposteten Video kann man sehen, wie Sabina sich vor einem steinernen Bauwerk mit fließendem Wasser bückt und ihren Rock hochhebt, damit ihr Freund ihren Po mit dem Wasser bespritzen kann.

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    Публикация от Shri Gusti Arya Wedakarna III (@aryawedakarna)

    Kurz darauf wurde die Aufnahme von dem balinesischen Senator Arya Wedakarna auf seinem Instagram geteilt, der den Models vorwarf, den Tempel „missbraucht“ zu haben. Andere Nutzer meinten, die Regierung sollte eine Entschuldigung von dem Paar wegen seines „beleidigenden“ und „ekelhaften“ Benehmens verlangen.

    Nach der Gegenreaktion posteten die beiden am Dienstag ein Entschuldigungsvideo. „Wir haben den heiligen Tempel und das heilige Wasser in Ubud entehrt“, sagte Zdenek und fügte hinzu, sie hätten nicht gewusst, dass es dort heiliges Wasser oder einen heiligen Tempel gibt.

    Sabina erklärte, sie wollten nichts Schlimmes tun, und äußerte die Hoffnung, dass man ihnen für ihre Possen vergeben würde.

    Ihr Manager sagte gegenüber tschechischen Medien, das Paar wollte als Teil seiner Entschuldigung den lokalen Dorfbewohnern Geld spenden.

    msch/sb/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Religion, Schändung, Wasser, Po, Model, Instagram, Indonesien, Bali