Widgets Magazine
06:41 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Aufklärungsflugzeug Boeing RC-135V der US Air Force (Archiv)

    Aufklärung an Russlands Grenzen: US-Flugzeug umkreist Region Kaliningrad

    © Foto: US Air Force/Wikimedia Commons
    Panorama
    Zum Kurzlink
    255151
    Abonnieren

    Ein amerikanisches Flugzeug hat laut dem Monitoring-Portal PlaneRadar Aufklärung im Gebiet Kaliningrad betrieben.

    Demnach startete eine Boeing RC-135V mit der Bordnummer 64-14846 am Donnerstag von der britischen Luftbasis Mildenhall. Danach umflog die amerikanische Maschine die russische Exklave über der Ostsee und die Territorien Polens und Litauens.

    In der letzten Zeit haben sich die Aktivitäten ausländischer Aufklärungsflugzeuge und Drohnen nahe der russischen Grenzen und Militärobjekte intensiviert. Ausländische Fluggeräte militärischer Zweckbestimmung tauchen regelmäßig über der Ostsee, der Region der Krim und Krasnodar sowie bei russischen Luftstützpunkten in Syrien auf. Zudem wurden sie an der Trennlinie im Donbass gesichtet.

    ak/sb/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Aufklärung, USA, Russland