23:04 19 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2393
    Abonnieren

    Ein sieben Jahre alter Junge ist laut Polizeiangaben in Merseburg von einem Balkon im vierten Stock gestützt. Der Kleine ist tot.

    Laut der Polizei war der Junge offenbar allein in der Wohnung. Er fiel demnach gegen 07:25 Uhr aus der vierten Etage eines Wohnhauses in der Otto-Lilienthal-Straße. Das Kind sei trotz schnell eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen vor Ort gestorben, hieß es von der Polizei. Es gebe derzeit keine weiteren Details zu dem Unfall.

    Die Polizei geht von einem „dramatischen Unglücksfall“ aus.

    ak/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Syrischer Luftschutz wehrt Attacke in Latakia ab
    USA unterstützten Vorgehen von Ankara in Syrien
    Erdogan mit Russland-Türkei-Gesprächen unzufrieden – Militäreinsatz in Idlib nur Frage der Zeit
    Pentagons Waffen: Jeder Schuss kostet mindestens eine halbe Million Dollar
    Tags:
    Tod, Kind, Balkon, Polizei, Sachsen-Anhalt, Deutschland