19:17 23 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    17546
    Abonnieren

    Im Netz ist ein Video aufgetaucht, in dem zu sehen ist, wie zahlreiche Bären einen Pkw mit Menschen an Bord umstellen. Da sich die gefährlichen Tiere nicht aggressiv verhielten, konnten die Fahrzeuginsassen diese Begegnung sogar festhalten.

    Mindestens elf offenbar hungrige Bären hielten sich in der Nähe des Fahrzeuges auf. Dementsprechend wurden die Aufnahmen auch von dessen Autoren beschrieben:

    „Bettelnde Bären warten auf Almosen.“

    Ein Bär kam dem Wagen ganz nahe. Danach ist er auf seinen zwei Hinterbeinen stehend zu sehen – offenbar, um dafür eventuell mit etwas Leckerem belohnt zu werden.

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    Публикация от ОХОТА И РЫБАЛКА В ЯКУТИИ® (@bult_alt)

    Leider sollen die Männer im Auto nichts Essbares bei sich gehabt haben.

    Es ist nicht der erste Fall, wo Bären in der Nähe von Menschen auftauchen. Im Sommer 2019 wurden die Tiere in Russland nicht nur in Wäldern, sondern auch in Ortschaften gesichtet. 

    Zuvor war berichtet worden, dass sich beispielweise in der Region Kamtschatka die Bären immer aggressiver gegenüber Menschen und ihren Artgenossen zeigten. Grund dafür ist der Mangel an Rotlachs an der Stelle des Flusses Chakytsin, wo die Fische zum Laichen hinkommen. In Sibirien gab es ebenfalls viele Bären-Sichtungen. Denn wegen Bränden waren sie gezwungen, die Wälder zu verlassen.

    ak/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Außerirdische fliehen von der Erde wegen Coronavirus? Ufo taucht nahe der ISS auf– Video
    Deutschland blickt auf Hamburg: Der Sputnik Liveticker zur Bürgerschaftswahl
    US-Zerstörer ins Schwarze Meer eingelaufen
    Geheime Absprache um Steuermillionen: SPD-Spitzenpolitiker unter Verdacht