04:29 15 Dezember 2019
SNA Radio
    Panorama

    Es könnte letztes Miau sein: Männer retten Kätzchen von Autobahn – Video

    Panorama
    Zum Kurzlink
    111092
    Abonnieren

    Überall lauert das Schicksal. Durch einen unglaublichen Zufall hat ein verwaistes Kätzchen dank zwei mitfühlenden Menschen nicht nur kein schlimmes Ende gefunden, sondern auch ein neues Zuhause. Ein Videobeweis wurde im Netz veröffentlicht.

    Medienberichten zufolge ereignete sich der Vorfall entweder in Frankreich oder in Belgien, da die betroffenen Personen Französisch sprachen.

    Der Motorradfahrer fuhr eine Straße entlang, und als er ein mitten auf der Straße sitzendes Kätzchen sah, stoppte er und rannte schnell zum Katzenbaby. Dabei fuchtelte er wild mit den Armen, damit die Autos das Tier nicht überfahren.

     Zu Hilfe eilte ihm noch ein weiterer Fahrer, der das arme Kätzchen ebenfalls bemerkte.

    Wie das Katzenbaby auf der Straße gelandet war, ist unbekannt. Wahrscheinlich hat es jemand auf die Straße geworfen.

    Der Autofahrer schließlich nahm das Katzenbaby zu sich mit nach Hause.

    dp/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Politiker an die Wand stellen“: Greta Thunberg überrascht mit radikalen Worten
    Türkei beantragt bei USA Kauf von Patriot-Raketenabwehrsystemen
    „Entschlossene“ Antwort: USA warnen Teheran nach Angriffen
    CSU-Veteran Stoiber wegen Russlandfreude vom Publikum beklatscht – Grünen-Chefin Baerbock opponiert
    Tags:
    Video, Motorrad, Französisch, Fahrer, Katze