12:43 03 Juni 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    8837
    Abonnieren

    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat ein Rating der 30 europäischen Staaten nach dem höchsten Pro-Kopf-Alkoholkonsum erstellt. Der Spitzenreiter beim Konsum von reinem Alkohol ist der baltische Staat Litauen, wie aus einer Pressemitteilung auf der Webseite des Europäischen regionalen Büros der Gesundheitsorganisation hervorgeht.

    Demnach werden in Litauen jährlich 15 Liter reiner Alkohol pro Person getrunken. Auf Platz zwei liegt Tschechien, gefolgt von Deutschland. Es wird besonders hervorgehoben, dass ein Einwohner der Europäischen Union (die Nichtmitgliedsstaaten Norwegen und die Schweiz inbegriffen) mehr als zwei Flaschen Wein wöchentlich konsumiert, was für die Gesundheit schädlich ist. In Russland wurde keine solche Forschung durchgeführt. 

    Im Februar hatte die russische Gesundheitsministerin Weronika Skworzowa mitgeteilt, dass die Todesfälle unter den Männern im arbeitsfähigen Alter zu etwa 70 Prozent auf den Alkoholmissbrauch zurückzuführen seien. Dazu gehörten sowohl akute als auch chronische Krankheiten, an denen Alkoholsüchtige leiden würden, so Skworzowa.

    ls/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Britische Kampfjets fangen russischen Aufklärungsjet ab – Royal Air Force
    Massenproteste in den USA: Besitzer schützt russisches Restaurant vor Randalierern – Video
    Pentagon schickt 1600 Militärs in die Region um Washington
    Tags:
    EU, Europa