19:41 01 Dezember 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    11364
    Abonnieren

    US-Präsident Donald Trump hat am Samstag auf Twitter Besitzer von Kreuzfahrtschiffen dazu aufgerufen, den Bewohnern der Bahamas, deren Häuser nach dem verheerenden Hurrikan „Dorian“ zerstört wurden, eine provisorische Unterkunft zur Verfügung zu stellen.

    „Die US-Küstenwache (USCG), die Bundesagentur für Katastrophenschutz (FEMA) und alle anderen – zusammen mit den Ländern, die Hilfe erweisen – wurden gebeten, Menschen aus stark betroffenen Teilen der Bahamas-Inseln in andere Teile der Bahamas zu bringen, die nicht betroffen sind und sich in einem guten Zustand befinden“, twitterte Trump.   

    ​Wie Trump weiterschrieb, würden die Anstrengungen jeglicher Kreuzfahrt-Unternehmen, die die Geschädigten unterbringen, geschätzt: „Alle Unternehmen, die Kreuzfahrtschiffe besitzen und bereit sind, sie als stationäre Unterkünfte usw. anzubieten. Ich bin sicher, dass man Ihnen dankbar sein wird“, so Trump.

    „Dorian“ auf den Bahamas 

    Der Hurrikan „Dorian“ hatte am Sonntag als Wirbelsturm der Höchststufe 5 die Bahamas getroffen und war erst am Mittwoch komplett über den Karibikstaat hinweggezogen. Besonders beschädigt wurde die Infrastruktur der Abaco-Inseln im nördlichen Teil der Bahamas.

    Insgesamt wurden auf den Bahamas nach Angaben der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften (IFRC) 13.000 Wohnhäuser zerstört oder schwer beschädigt. Mindestens 70.000 Menschen brauchen dringend Hilfe. Indes stieg die Zahl der Todesopfer durch den Hurrikan laut dem TV-Sender NBC auf 43 Menschen.   

    ns/sb/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russischer Impfstoff darf dran, so Kommission von der Leyens - aber „nirgendwo in EU außer Ungarn“
    Abzug russicher Friedenstruppen aus Transnistrien? Lawrow kommentiert Sandus Vorhaben
    Trier: Auto fährt Passanten in Fußgängerzone an – Tote und Verletzte
    Chinesische Sonde landet auf dem Mond
    Tags:
    NBC, NBS News, US-Küstenwache (USCG), Aufruf, Twitter, Hilfe, Kreuzfahrtschiff, Hurrikan, Bahamas, USA