06:20 06 Dezember 2019
SNA Radio
    Flughafen Berlin-Tegel (Archivbild)

    Berlin-Tegel: Passagiere von Eurowings-Maschine erleiden vor Landung Verletzungen

    © Sputnik / Artur Alexandrow
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4939
    Abonnieren

    Auf dem Berliner Flughafen Tegel ist am Montag eine Maschine mit mehreren Verletzten gelandet. Es soll starke Turbulenzen in der Luft gegeben haben.

    Die Feuerwehr sprach von etwa einem Dutzend Verletzten. Fünf würden von der Feuerwehr versorgt beziehungsweise ins Krankenhaus gebracht.

    Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur handelt es sich bei der Maschine um ein Flugzeug der Gesellschaft Eurowings mit der Flugnummer EW 8855.

    Die Maschine kam aus Lamezia Terme in Süditalien. Nach Feuerwehrangaben geriet die Maschine vor der Landung in Turbulenzen. Einige Passagiere seien noch nicht angeschnallt gewesen und durchgeschüttelt worden.

    Derzeit laufe ein Feuerwehreinsatz. Der Flugbetrieb sei nicht betroffen.

    ta/gs/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Qualität anders als in EU: Deutsche und andere Marken sorgen für Verbraucherskandal in Russland
    Polens Präsident Duda will in Russland plötzlich keinen Nato-Feind mehr sehen – Moskau kommentiert
    „Sie bauen einfach weiter“: Rohrverlegung bei Nord Stream 2 wieder aufgenommen – OMV
    So kommentiert Merkel Ausweisung russischer Botschaftsmitarbeiter
    Tags:
    Flughafen, Tegel, Berlin