19:24 04 Juni 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1415
    Abonnieren

    Bei einer Explosion in einem Düsseldorfer Mehrfamilienhaus ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen wurden dabei verletzt.

    Bei dem Toten handelt es sich nach derzeitigem Ermittlungsstand um den 75-jährigen Wohnungsinhaber. Unter den Verletzten ist laut der Feuerwehr eine schwangere Frau. Bewohner und Anwohner in der Nachbarschaft waren mitten in der Nacht zum Mittwoch durch die Detonation aus dem Schlaf gerissen worden. Fenster zerbarsten und Türen wurden aus den Angeln gerissen, so die Polizei. Mehrere geparkte Autos vor dem Gebäude wurden ebenfalls beschädigt.

    Polizei und Staatsanwaltschaft nahmen bereits die Ermittlungen zur Ursache der Explosion und des Feuers auf. Die Feuerwehr schätzte den Sachschaden auf circa 100.000 Euro.

    ak/tm/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Wende im „Gold-Krieg“ zwischen Venezuela und London: Deutsche Bank beansprucht 20 Tonnen
    Eklat bei „Maischberger“: Dürfen Weiße über Rassismus diskutieren?
    US-Manöver „Defender Europe 20“ in Polen gestartet
    Die „heilige Angela“? Oskar Lafontaine platzt bei „Jubelarien“ für Bundeskanzlerin der Kragen
    Tags:
    Tote und Verletzte, Düsseldorf, Wohnhaus, Explosion, Deutschland