20:19 14 November 2019
SNA Radio
    Polizei in Bayern (Archivbild)

    Mutter und Sohn bei Familienstreit in Hessen getötet

    © AP Photo / Jens Meyer
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3942
    Abonnieren

    Im hessischen Hofgeismar sind eine 60-jährige Frau und ihr 32 Jahre alter Sohn bei einem Familienstreit ums Leben gekommen. Der Ehemann und Vater der Getöteten hat schwere Verletzungen erlitten und schwebt noch in Lebensgefahr.

    „Wir gehen derzeit davon aus, dass es sich um eine Familientragödie handelt”, teilte ein Sprecher der Polizei in Kassel mit. Zu Motiv und Ablauf der Tat liegen bisher keine Angaben vor. Wer wen angegriffen hat, ist noch unklar.

    Es gibt laut Polizei aber keine Hinweise, dass andere Personen an der Auseinandersetzung beteiligt waren. Vater, Mutter und Sohn hätten zusammen in einem Einfamilienhaus gelebt.

    Die Polizei war am Freitagvormittag zu dem Tatort gerufen worden. Wie es hieß, waren „aus der Familie heraus“ Streitigkeiten gemeldet worden. Die drei Familienmitglieder waren schwer verletzt, als die Beamten eintrafen. Die Frau starb vor Ort. Vater und Sohn wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Dort erlag der Sohn seinen Verletzungen.

    Kein Beteiligter konnte vernommen werden. Die Ermittlungen laufen.

    jeg/mt/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Sohn, Mutter, Tote, Familiendrama, Hessen