22:41 05 Juni 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 319
    Abonnieren

    Beim Brand in einem Internat im westafrikanischen Staat Liberia sind zahlreiche Menschen ums Leben gekommen.

    Das Feuer war nach Angaben von Augenzeugen aus noch unbekannter Ursache in der Nacht zu Mittwoch in einem Vorort der Hauptstadt Monrovia ausgebrochen.

    ​Präsident George Weah sprach den Angehörigen über den Kurznachrichtendienst Twitter sein Beileid aus.

    „Meine Gebete gelten den Familien der Kinder, die letzte Nacht in Paynesville City dem Feuer, das ihr Schulgebäude verschlang, zum Opfer gefallen sind. Es ist eine schwere Zeit für die Familien der Opfer und für ganz Liberia. Den Hinterbliebenen mein tiefstes Beileid ”, so Weah.

    ​Unklar ist die genaue Zahl der Opfer. Nach inoffiziellen Angaben soll es sich um 26 Schüler und zwei Lehrer des einer Moschee angeschlossenen Internats befinden, die alle im Schlaf von den Flammen überrascht wurden.

    ai/dpa/sna

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Menschheit per Mikrochips kontrollieren? Bill Gates reagiert auf Vorwürfe
    Antidiskriminierungsgesetz „umgehend kippen“: Polizisten aus NRW wollen nicht mehr nach Berlin
    Wende im „Gold-Krieg“ zwischen Venezuela und London: Deutsche Bank beansprucht 20 Tonnen
    „Nazi-Goebbels“ oder bester Freund der Juden? Wofür Deutschland Grenell aus US-Sicht danken müsste
    Tags:
    Tote, Kinder, Schule, Brand, Liberia