04:01 12 Dezember 2019
SNA Radio
    Tropensturm „Imelda“ in Texas

    USA: Fünf Tote durch Tropensturm „Imelda“ in Texas

    © REUTERS / @kingjames.daniel
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1117
    Abonnieren

    Durch den Tropensturm „Imelda“ verursachte schwere Überschwemmungen im US-Bundesstaat Texas haben mindestens fünf Todesopfer gefordert. Das teilte die Agentur dpa am Samstag unter Verweis auf den TV-Sender NBC mit.

    Laut der Meldung sind in der Umgebung der Großstadt Houston sowie in der Stadt Beaumont im Jefferson County drei Männer in ihren Autos von den Wassermassen überrascht worden und ertrunken.

    ​Zudem sei ein 19-Jähriger durch einen Stromschlag gestorben, als er versucht habe, ein Pferd in Sicherheit zu bringen. Ein weiterer Mann sei ertrunken in einem Graben entdeckt worden.

    ​Tropensturm „Imelda“

    Zuvor wurde mitgeteilt, dass der Tropensturm „Imelda“ einige Teile von Texas mit heftigem Wind und starken Regenfällen getroffen habe. Demnach hatte das Wasser in einigen Orten fast fünf Meter hoch gestanden. Gouverneur Greg Abbott hatte am Donnerstag wegen des Sturms in mehreren küstennahen Bezirken des Bundesstaates den Notstand angeordnet.

    ​Viele Bewohner flohen aus ihren Häusern und kamen in Notunterkünften unter. Mehrere  Straßen waren überflutet. Nahe Houston musste zudem eine Brücke über den Fluss San Jacinto gesperrt werden, weil mehrere Lastkähne von ihren Anlegeplätzen losgerissen worden waren und einige der Schiffe gegen die Pfeiler stießen.

    Wie der TV-Sender „Fox News“ berichtete, seien im Flughafen Houston insgesamt 700 Flüge ausgefallen, weitere 200 verschoben worden. Laut dem Sender sind rund 35.000 Menschen in Texas ohne Strom geblieben. Der elfte Zyklon in dieser Saison hatte sich am Dienstag der Küste des US-Bundesstaates Texas genähert. Später hatte er sich in einen Tropensturm verwandelt. 

    ns/mt/dpa   

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Informant „gewisser“ Geheimdienste? Chef für KGB-Antiterror über den in Berlin ermordeten Georgier
    „Beihilfe zu Kriegsverbrechen”: Strafanzeige gegen deutsche Firmen in Den Haag gestellt – Medien
    Menschliches Gewebe verrottet nach nur einem Biss – neue Spinnenart entdeckt - Foto
    Tags:
    Fox News, NBC, Flüge, Todesopfer, Überschwemmung, Sturm, USA