02:50 26 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1511
    Abonnieren

    Vom 20. bis zum 24. September findet in der russischen Hauptstadt das 9. Internationale Festival „Lichtkreis“ statt. Sputnik überträgt live aus Moskau.

    Zum ersten Mal in der Geschichte des „Lichtkreises“ wird das Polytechnische Museum zu seinem Veranstaltungsort.

    Zu Beginn des Festivals wurde das Museumsgebäude vom Gerüst befreit, damit die Organisatoren die Video-Mapping-Technologie anwenden konnten – eine Technik, bei der Designer eine 3D-Lichtprojektion auf einem Objekt abbilden, wobei Geometrie und die räumliche Lage berücksichtigt werden.

    Das Polytechnische Museum empfängt die Festivalgäste mit Architektur-Videomapping, das der Geschichte des berühmten Museums und der Bedeutung des wissenschaftlichen und technologischen Fortschritts gewidmet ist.

    wf/msch/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    USA erweitern Sanktionen gegen Russland
    Erste Infektionen mit Coronavirus in Baden-Württemberg und NRW bestätigt
    Estlands Präsidentin: Keine Gebietsansprüche an Russland – wegen Nato
    Auto rast absichtlich in Rosenmontagszug in Volkmarsen: 30 Verletzte – Frankfurts Polizeipräsident
    Tags:
    Moskau, Lichtkreis