15:02 12 Dezember 2019
SNA Radio
    Leopard (Symbolbild)

    Wo bist du? Twitter-Nutzer suchen nach Leopard – Foto-Rätsel

    © CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1151
    Abonnieren

    Ein bei Twitter aufgetauchtes Foto hat zahlreiche Nutzer zum Nachdenken angeregt. Alle versuchen darauf einen Leoparden zu finden. Sehen Sie die Raubkatze?

    Auf dem Foto, das im Twitter-Account Bella Lack gepostet wurde, sind ein Baum, Erde und viele Steine zu sehen. Neben der Aufnahme steht geschrieben:

    „Man hat mir das (Foto – Anm. d. Red.) geschickt und mich gebeten, darauf den Leoparden zu finden. Ich war überzeugt, dass es ein Scherz ist…, bis ich den Leoparden fand. Können Sie ihn erkennen?“

    „Ich kann ihn nicht finden“, antwortete Ana B.

    „Bislang kann ich ihn nicht finden. Nach drei Stunden“, kommentierte Laura Sowerby.

    „Nein, ich habe jetzt aber Kopfschmerzen“, äußerte sich ein User zu den Suchergebnissen.

    „Ich sterbe eher, als dass ich ihn finde“, twitterte Laura Jennings.

    Viele User verwiesen darauf, dass es viel Zeit in Anspruch genommen habe, um das Tier zu finden. Laut den Kommentaren konnten die meisten Twitter-Nutzer den Leoparden auf dem Foto dann schließlich doch identifizieren.

    Viele Menschen schrieben unter anderem, dass die Raubkatze wirklich eine gute Tarnung besitze.

    User posteten auch mehrere Fotos, die zeigen, wo sich der Leopard befindet: In einem kleinen Loch links hinter einem Baum lag das Tier.

    ak/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Petition gestartet: „Steimles Welt ist unsere Heimat und soll es auch bleiben“
    Schweizer Bankmanager: Deutschland wird zum „neuen Detroit“
    Ausweisung von Diplomaten: Auswärtiges Amt äußert Bedauern, Kreml spricht von „Notmaßnahme“
    Tags:
    Leopard, Rätsel, Foto, User, Twitter