06:40 18 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    10161
    Abonnieren

    Am Mittwoch ist es zu einer Schießerei nahe einer Synagoge und einem jüdischen Friedhof in Halle (Saale) gekommen. Zwei Menschen sind tot, der Täter ist gefasst. Nun ist Bundesinnenminister Horst Seehofer in Halle angekommen.

    Bundesinnenminister Horst Seehofer gibt am Donnerstag, dem 10. Oktober, eine Pressekonferenz von einer Polizeistation in Halle, Sachsen-Anhalt, wo am Vortag eine tödliche Schießerei stattgefunden hat.

    Verfolgen Sie den Auftritt Seehofers live bei Sputnik.

    Mit dabei sind Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt Reiner Haseloff, Innenminister Holger Stahlknecht, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, sowie Maram Stern vom Jüdischen Weltkongress.

    ng/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Das geht zu weit“: Putin beklagt „unrechtmäßige Urteile“ des Europäischen Gerichtshofs
    „Handelsblatt“ nennt Maße von Russlands neuem Atom-Flugzeugträger „atemberaubend“
    „Kein außerordentlicher Charakter“: Lawrow beantwortet Frage von Sputnik zu Merkels Moskau-Reise
    „Wieder deutsche Truppen an Westgrenze und dann …“ Nato-Kritiker warnt vor Iran-Szenario in Europa