05:31 04 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    365
    Abonnieren

    Die Kosmonauten der 61. Expedition werden heute die Station verlassen, um die Energiesysteme des Umlauflabors aufzurüsten und einen kosmischen Teilchendetektor zu reparieren. Den Raumausflug leitet der erste italienische Astronaut Luca Parmitano.

    Auf der ISS ist dieses Jahr eine Rekordzahl an Raumausflügen geplant. Einer wurde bereits absolviert, drei weitere stehen im Oktober noch an.

    iv/ae/sna

    Zum Thema:

    „Geschmacklos ohne Ende“: „Seriöse“ Medien, Drosten und Lockdown im Regierungsviertel missbilligt
    Virologe Streeck zu Coronavirus: Darum wird es keine zweite Welle geben, sondern…
    Bundespolizei stoppt und räumt ICE zwischen Berlin und Hamburg – Grund unklar
    Tags:
    Weltraumspaziergang, Expedition, ISS