19:12 15 Dezember 2019
SNA Radio
    Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation ISS (Archiv)

    61. ISS-Expedition: Kosmonauten unternehmen Spaziergang im All

    © Foto : NASA
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 365
    Abonnieren

    Die Kosmonauten der 61. Expedition werden heute die Station verlassen, um die Energiesysteme des Umlauflabors aufzurüsten und einen kosmischen Teilchendetektor zu reparieren. Den Raumausflug leitet der erste italienische Astronaut Luca Parmitano.

    Auf der ISS ist dieses Jahr eine Rekordzahl an Raumausflügen geplant. Einer wurde bereits absolviert, drei weitere stehen im Oktober noch an.

    iv/ae/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Anomal schön: Seltenes Wolken-Phänomen über Sibirien – Fotos
    Greta Thunberg postet Foto aus überfülltem ICE – Deutsche Bahn reagiert
    Schwimmdock mit stillgelegtem U-Boot in Sewastopol gesunken – Video
    Tags:
    Weltraumspaziergang, Expedition, ISS