22:21 14 Dezember 2019
SNA Radio
    Polizeieinsatz am Ort der Messerattacke in Manchester am 11. Oktober 2019

    Manchester: Messerattacke in Einkaufszentrum – Mehrere Verletzte

    © REUTERS / PETER POWELL
    Panorama
    Zum Kurzlink
    21123
    Abonnieren

    In der nordenglischen Stadt Manchester ist nach Angaben der BBC ein Einkaufszentrum nach einem Messerangriff evakuiert worden. Es soll mehrere Verletzte geben.

    Insgesamt wurden laut der Polizei fünf Menschen verletzt. Ein ungefähr 40 Jahre alter Mann sei festgenommen worden. Das Motiv für den Angriff ist bislang unklar.

    ​Aufgrund der Umstände der Messerattacke sowie des Tatorts habe die Anti-Terror-Einheit die Ermittlungen übernommen, teilte die Polizei mit.

    In einem auf Twitter aufgetauchten Video ist zu sehen, wie Polizisten den mutmaßlichen Täter mit einem Taser niederstrecken und ihn am Boden festhalten.

    ​Bei der Attacke soll niemand ums Leben gekommen sein. Laut der örtlichen Zeitung „Manchester Evening News“ ist eines der Opfer schwer verletzt.

    Polizei geht von Terrorattacke aus 

    Die Polizei von Manchester vermutet bei der Messerattacke inzwischen einen Terrorhintergrund: Der Angreifer sei am Freitag wegen Planung, Vorbereitung und Ausführung einer terroristischen Tat festgenommen worden. Die weiteren Hintergründe blieben zunächst aber unklar. 

    Laut der britischen statistischen Behörde Bureau of National Statistics hat die Zahl der Messerangriffe in England und Wales in den letzten Jahren zugenommen. Im Zeitraum von März 2018 bis März 2019 registrierte die Polizei demnach mehr als 43.500 Straftaten, bei denen Messer oder andere Stichwaffen eingesetzt wurden. Dies sei um acht Prozent mehr als im Vorjahr.

    ta/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Politiker an die Wand stellen“: Greta Thunberg überrascht mit radikalen Worten
    Türkei beantragt bei USA Kauf von Patriot-Raketenabwehrsystemen
    „Entschlossene“ Antwort: USA warnen Teheran nach Angriffen
    Merkel warnt vor Abwanderung von Unternehmen
    Tags:
    Messerattacke, England, Manchester