01:14 21 November 2019
SNA Radio
    italienischer Kampfjet F-35A (Archiv)

    „90 prächtige F-35“: Italien kauft amerikanische Kampfjets – Trump

    © Foto: U.S. Navy/Andy Wolfe
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1615140
    Abonnieren

    US-Präsident Donald Trump hat mitgeteilt, dass Italien 90 neueste US-amerikanische Kampfjets der fünften Generation F-35 gekauft hat.

    „Wir hoffen, dass Italien seine Verteidigungsausgaben erhöhen wird, um dem Nato-Niveau bei mindestens zwei Prozent vom BIP zu entsprechen. Ich muss sagen – wir haben heute davon erfahren, dass sie (...) 90 neue prächtige (Flugzeuge) F-35 gekauft haben. Das Programm dieses Kampfflugzeugs läuft einfach phänomenal“, erklärte Trump bei einer Pressekonferenz mit dem italienischen Präsidenten Sergio Mattarella.

    Der amerikanische Kampfjet F-35 ist teuer und hat immer noch mit zahlreichen Mängeln zu kämpfen. Dennoch wird er von immer mehr Staaten gekauft. Eines dieser Länder dürfte demnächst auch Kanada werden. Laut dem US-Portal „National Interest“ hat das Land möglicherweise einfach keine andere Wahl.

    Kanada braucht einen neuen Kampfjet, um damit seinen 35 Jahre alten CF-18-Jäger zu ersetzen.

    Zuvor hatten die Niederlande die Entscheidung bekannt gegeben, neun weitere F-35-Kampfjets der fünften Generation in den USA zu kaufen. Das Gesamtvolumen des Vertrages werde rund eine Milliarde Euro betragen. Allerdings besitzt das Land bereits Dutzende F-35-Jäger – offiziell sind es 37 Stück. Nach Abschluss des neuen Vertrages wird sich ihre Zahl auf 46 erhöhen.

    ek/sb/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    F-35, F-35B, F-35A, F-35I, F-35-Kampfjet, F-35 Joint Strike Fighter (JSF), Jagdbomber F-35C (Lockheed Martin), Kampfflugzeug Lockheed Martin F-35 Lightning II, Kauf, Kampfjets, Niederlande, Kanada, Italien, Donald Trump