08:40 29 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama

    Studenten an indischer Fachhochschule schreiben Test mit Kartons auf dem Kopf

    Panorama
    Zum Kurzlink
    2232
    Abonnieren

    Im indischen Bundesstaat Karnataka haben Fachhochschulstudenten mit Kartons auf ihrem Kopf einen Test geschrieben, berichtete „The Times of India“.

    Die Fotos wurden am 16. Oktober geschossen und sind am 18. Oktober in den sozialen Netzwerken viral gegangen. Die Bilder zeigen, dass Löcher in die Kartons geschnitten wurden, damit die Schüler die Aufgaben sehen konnten.

    ​Der Fachhochschuldirektor, MB Sateesh, erklärte den „Times of India“, dass dies lediglich „ein Experiment“ gewesen sei, das „mit der Zustimmung der Studenten“ durchgeführt wurde. Durch die Kartons wollte man nämlich verhindern, dass die Studenten bei einem Test abschreiben.

    Als die Beamten der Bildungsabteilung des Bundesstaates Wind von der Sache bekamen, unternahmen sie alles Mögliche, um diese Praxis an der Bildungsanstalt sofort aus der Welt zu schaffen.

    SC Peerjade, der Vizedirektor des Schulaufsichtsrates der Fachhochschule, beschrieb den Einfall als „eine unmenschliche Idee in einer Prüfungshalle“.

    dg/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Angesichts der Syrien-Krise: Nato erwägt zusätzliche Hilfe für Türkei
    „Fieses Corona“: Gold rast auf Rekordhoch zu und Börsen rauschen ab – Das sagen die Experten
    Eskalation in Nordsyrien: Lage an der syrisch-türkischen Grenze – Fotos und Video
    Wegen Corona: Reichste Menschen der Welt verlieren binnen einer Woche 444 Milliarden Dollar
    Tags:
    Test, Kopf, Indien, Studenten