08:38 30 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    46710
    Abonnieren

    Till Lindemann hat auf Instagram ein Foto von sich und der Kasaner Kathedrale im Hintergrund gepostet. Erst kürzlich hat er mit einem „Klofoto“ für Heiterkeit bei seinen Fans gesorgt.

    Auf dem Foto in St. Petersburg schaut Lindemann zur Seite und hält ein Smartphone in den Händen. Vor ihm steht ein Getränk, das er anscheinend in aller Ruhe genießt.

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    #till_lindemann_official #stpetersburg #saintpetersburg

    Публикация от Till Lindemann (@till_lindemann_official)

    In Russland sind die Musiker von Rammstein gern gesehene Gäste. Noch im Sommer schrieben sie in einem Instagram-Kommentar unter einem Foto ihres Moskau-Konzerts, dass sie Russland lieben würden.

    Diesen Sommer hatte sie ihre Europatournee nach Moskau und anschließend nach St. Petersburg geführt.

    Till Lindemann hatte vor kurzem wieder Grund, St. Petersburg einen Besuch abzustatten. Seine gute Freundin, die ukrainische Sängerin Swetlana Loboda, hat ihren 37. Geburtstag gefeiert. Der Rammstein-Frontsänger war auch unter den Geburtstagsgästen, wie ein von Sloboda auf Instagram veröffentlichtes Foto bestätigt.

    Erst heute hat der 56-jährige Musiker ein amüsantes Foto gepostet, das ihn und zwei „Nebenmänner“ in einer Toilette zeigt. Dabei scheint nur Till mit seiner Aufgabe – so wie es sich gehört – fertig zu werden.

    mk/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Tödliche Messerattacke in Nizza: Das fanden Ermittler am Tatort
    „Zwölf Steuerzahler finanzieren einen Geflüchteten“: AfD zur Zuwanderung – Sputnik hakt nach
    Schwerer Unfall in NRW: Auto erfasst Menschengruppe
    Tags:
    Till Lindemann, Instagram, Rammstein