20:13 14 November 2019
SNA Radio
    US-Polizei (Symbolbild)

    Er wollte Killer über Instagram anheuern: 18-Jähriger in Florida festgenommen

    © Fotolia / mario beauregard
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 262
    Abonnieren

    Die Polizei im US-Bundesstaat Florida hat einen 18-Jährigen festgenommen, der einen Killer über Instagram anheuern wollte. Das berichtet die Zeitung „Bradenton Herald”.

    In einem Instagram-Post soll der junge Mann 100.000 US-Dollar Belohnung für die Ermordung eines Mitarbeiters seiner Schule angeboten haben. Die Ermittler fanden auf dem Account des Jugendlichen Nachrichten mit den Worten: „Ich brauche einen Kerl, der jemanden umbringen kann“ und „Kein Witz, ich will, dass er baldmöglichst eliminiert wird”.

    Der am Donnerstag verhaftete Nicholas Godfrey ging an die Fivay High School in Hudson. Er habe gestanden, die Nachrichten verschickt zu haben, hieß es unter Berufung auf das örtliche Sheriffbüro.

    Laut Zeitung wird gegen ihn Anklage wegen vorsätzlicher Anstiftung zum Mord erhoben.

    jeg/mka

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Festnahme, Killer, Instagram, Florida, USA