10:01 23 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2116
    Abonnieren

    Das amerikanische Unternehmen Facebook hat laut einer offiziellen Mitteilung sein Logo geändert, damit es sich vom gleichnamigen sozialen Netzwerk unterscheidet.

    „Heute aktualisieren wir unsere Unternehmensmarke, um in Bezug auf die Facebook-Produkte klarer zu sein“, heißt es in dem Blog-Beitrag. „Wir führen ein neues Unternehmens-Logo ein“, um das Unternehmen Facebook deutlicher von der Facebook-App abzugrenzen.

    Unter den Hauptservices von Facebook nennt das Unternehmen die Apps Facebook, Messenger, Instagram, WhatsApp, Oculus, Workplace, Portal und Calibra.

    „Diese Apps und Technologien haben seit vielen Jahren eine gemeinsame Infrastruktur und dahinterstehende Teams arbeiten oft zusammen“, heißt es weiter in der Mitteilung.

    ​Diese Änderung gehöre zu dem Weg, um die Eigentümerstruktur besser an die Menschen und Unternehmen zu kommunizieren, die die Dienstleistungen nutzen, und „um die Community (…) aufzubauen und ihr Publikum zu vergrößern“.

    Facebook

    Das Unternehmen Facebook und das gleichnamige soziale Netzwerk wurden im Februar 2004 von Mark Zuckerberg gegründet. Der Sitz befindet sich im US-Bundesstaat Kalifornien. Mehr als 40.000 Mitarbeiter (30. September 2019) sind bei dem Unternehmen tätig.

    ak/ae

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Schluss mit „Eure Armut kotzt uns an“ – Berlin zählt seine Obdachlosen
    Unfall in Thüringen: Schulbus stürzt Hang hinab – zwei Kinder tot, 20 weitere schwer verletzt
    Wegen Basilika von St. Anne: Macron schreit Polizisten in Israel wütend auf Englisch an – Video
    Habeck gegen Trump – Alle gegen Habeck
    Tags:
    USA, Apps, Design, Unternehmen, Facebook