10:12 23 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3325511
    Abonnieren

    Russlands Präsident Wladimir Putin hat vorgeschlagen, die russischsprachige Wikipedia durch die digitalisierte Große Russische Enzyklopädie zu ersetzen.

    Apropos Wikipedia… Sie sollte lieber durch die neue Große Russische Enzyklopädie in digitalem Format ersetzt werden“, sagte der Staatschef am Dienstag in Moskau in einer Sitzung zu Problemen der russischen Sprache.

    Sie (Enzyklopädie) werde in jedem Fall glaubwürdige Informationen in bequemer Form anbieten, betonte er.

    Finanzierung gesichert

    Im September war mitgeteilt worden, dass die russische Regierung rund 1,7 Milliarden Rubel (24,1 Millionen Euro) für die Schaffung eines russischen Wikipedia-Pendants bereitstellen will. Die Subvention ist für den Verlag bestimmt, der die Große Russische Enzyklopädie herausgibt.

    Die Summe ist in der Etatvorlage für 2020, 2021 und 2022 eingeplant, hieß es in Moskau.

    am/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Schluss mit „Eure Armut kotzt uns an“ – Berlin zählt seine Obdachlosen
    Unfall in Thüringen: Schulbus stürzt Hang hinab – zwei Kinder tot, 20 weitere schwer verletzt
    Wegen Basilika von St. Anne: Macron schreit Polizisten in Israel wütend auf Englisch an – Video
    Tags:
    Vorschlag, Große Russische Enzyklopädie, Wikipedia, Wladimir Putin, Russland