11:11 24 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    7876
    Abonnieren

    Ein US-Bomber vom Typ B-52H Stratofortress hat kurz nach dem Start im tschechischen Ostrau ein Problem mit einem Triebwerk zu tun bekommen, schreibt die russische Internetzeitung lenta.ru am Dienstag.

    Wie auf einem von „The Aviationist“ tags zuvor auf Twitter veröffentlichtem Bild zu sehen ist, sprüht die Gondel eines der linken Motoren Funken. Es gehe entweder um einen Motorschaden oder um den Zusammenstoß mit einem Vogel, vermuten die Autoren des Artikels.

    ​Der Vorfall hatte sich bereits im September 2017 ereignet, wurde aber erst jetzt publik gemacht.

    am/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russen wollen Trumps Wiederwahl? US-Geheimdienstmitarbeiterin führte Abgeordnete in die Irre – CNN
    Massenschlägerei in Köln – Polizei schreitet mit Großaufgebot ein
    „Flat Earther" Mike Hughes stirbt in selbstgebauter Rakete – Video
    Kaum Schutzmasken in deutschen Apotheken auf Lager – Mediziner warnen vor Panik
    Tags:
    Schaden, Triebwerk, strategischer Bomber B-52H, Tschechien, USA