07:03 06 Dezember 2019
SNA Radio
    US-Langstreckenbomber vom Typ B-52 (Archivbild)

    Strategischer US-Bomber B-52H sprüht nach Start Funken – Foto

    © Foto : U.S. Air Force / Tech. Sgt. Christopher Ruano
    Panorama
    Zum Kurzlink
    10876
    Abonnieren

    Ein US-Bomber vom Typ B-52H Stratofortress hat kurz nach dem Start im tschechischen Ostrau ein Problem mit einem Triebwerk zu tun bekommen, schreibt die russische Internetzeitung lenta.ru am Dienstag.

    Wie auf einem von „The Aviationist“ tags zuvor auf Twitter veröffentlichtem Bild zu sehen ist, sprüht die Gondel eines der linken Motoren Funken. Es gehe entweder um einen Motorschaden oder um den Zusammenstoß mit einem Vogel, vermuten die Autoren des Artikels.

    ​Der Vorfall hatte sich bereits im September 2017 ereignet, wurde aber erst jetzt publik gemacht.

    am/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Qualität anders als in EU: Deutsche und andere Marken sorgen für Verbraucherskandal in Russland
    Polens Präsident Duda will in Russland plötzlich keinen Nato-Feind mehr sehen – Moskau kommentiert
    So kommentiert Merkel Ausweisung russischer Botschaftsmitarbeiter
    Tags:
    Schaden, Triebwerk, strategischer Bomber B-52H, Tschechien, USA