19:24 14 Dezember 2019
SNA Radio
    Bitcoin (Symbolbild)

    Hacker fordern von mexikanischem Ölkonzern Pemex 5 Mio. Dollar in Bitcoins

    © Sputnik / Wladimir Astapkowitsch
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3319
    Abonnieren

    Nach einer Hackerattacke beteuert der mexikanische Ölkonzern Petróleos Mexicanos (Pemex), das Problem in Griff zu haben. Doch laut der Nachrichtenagentur Reuters sind Rechner des finanziell angeschlagenen Staatsgiganten lahmgelegt, Cyber-Erpresser fordern für die Freigabe ein Lösegeld in Millionenhöhe.

    Hacker hatten am Sonntag Pemex angegriffen. Das Unternehmen versichert, den Angriff abgewehrt zu haben.

    „Am 10. November wurden Cyberattacken registriert, die allerdings rechtzeitig neutralisiert wurden und knapp fünf Prozent der PC trafen“, erklärte der Konzern am Dienstag.

    Nach Angaben von Reuters sind allerdings mehrere Computer doch infiziert. Am Dienstag sei auf den Bildschirmen der befallenen Rechner eine Lösegeld-Forderung erschienen. Darin forderten die Hacker vom Ölkonzern 565 Bitcoin (zirka fünf Millionen US-Dollar) binnen 48 Stunden.

    Laut anonymen Quellen hatte die Hackerattacke vom Sonntag Firmencomputer in Mexiko lahmgelegt, wonach das Unternehmen das Zahlungssystem und andere Systeme vom Netz nehmen musste. Pemex bestreitet das und beteuert, dass Produktion und Lieferungen nicht gefährdet seien.

    Der staatliche Ölkonzern steht mittlerweile vor schweren finanziellen Problemen: Die Schulden belaufen sich auf rund 100 Milliarden US-Dollar. Die Regierung Mexikos greift Pemex unter die Arme: Mit rund 4,3 Milliarden US-Dollar soll bis 2020 die finanzielle Lage des Unternehmens saniert und darüber hinaus die Steuerlast reduziert werden.

    leo/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Türkei beantragt bei USA Kauf von Patriot-Raketenabwehrsystemen
    „Entschlossene“ Antwort: USA warnen Teheran nach Angriffen
    „Politiker an die Wand stellen“: Greta Thunberg überrascht mit radikalen Worten
    Tags:
    Attacke, Lösegeld, Hacker, Ölkonzern, Mexiko