06:54 06 Dezember 2019
SNA Radio
    US-Milliardär Elon Musk bei der Preisverleihung Das goldene Lenkrad in Berlin am 12. November 2019

    Elon Musk erklärt: Tesla will europäische Autofabrik im Berliner Umland bauen

    © REUTERS / HANNIBAL HANSCHKE
    Panorama
    Zum Kurzlink
    261964
    Abonnieren

    Tesla-Chef Elon Musk hat den Bau einer Fabrik sowie ein Ingenieur- und Designzentrum in der Nähe der deutschen Hauptstadt angekündigt.

    Im Rahmen der Zeremonie des „Goldenen Lenkrads“ im Axel-Springer-Haus in Berlin erklärte Musk, dass die sogenannte „Gigafactory“ in der Nähe des neuen Hauptstadtflughafens BER entstehen werde.

    „Deutschland baut großartige Autos.“

    Das sei einer der Gründe für die Standort-Entscheidung gewesen. Nach Recherchen des „Tagesspiegel“ handelt es sich dabei um eine potenzielle Industriefläche im brandenburgischen Grünheide im Landkreis Oder-Spree südöstlich von Berlin. Darüber hinaus sei in Berlin ein Ingenieur- und Designzentrum geplant.

    Später lüftete Musk bei Twitter die Projektpläne in Berlin:

    „Wir werden Batterien, Antriebsstränge und Fahrzeuge bauen, gestartet wird mit dem Model Y.“

    Fokus auf…

    Laut bisherigen Angaben soll die Fabrik in Deutschland voraussichtlich Ende 2021 in Betrieb gehen. Zunächst soll das Model Y das erste Fahrzeug aus dem Werk sein. Der Kompakt-SUV auf Basis des jetzigen Tesla-Hoffnungsträgers Model 3 könne nach Einschätzung von Experten zum meistverkauften Fahrzeug des Unternehmens werden. Mit dem Model 3, das in Deutschland aktuell ab einem Preis von gut 44.000 Euro zu haben ist, will Tesla sich einen breiteren Markt erschließen.

    Frühere Berichte

    Im August hatten Medien berichtet, dass Tesla bei der Suche nach einem Fabrik-Standort offenbar auch Möglichkeiten in Nordrhein-Westfalen prüfe.

    Im April hatte Musk getwittert, dass Tesla den Bau einer Fabrik in Deutschland erwäge.

    ak/ae/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Qualität anders als in EU: Deutsche und andere Marken sorgen für Verbraucherskandal in Russland
    Polens Präsident Duda will in Russland plötzlich keinen Nato-Feind mehr sehen – Moskau kommentiert
    So kommentiert Merkel Ausweisung russischer Botschaftsmitarbeiter
    „Sie bauen einfach weiter“: Rohrverlegung bei Nord Stream 2 wieder aufgenommen – OMV
    Tags:
    Fabrik, Berlin, Deutschland, Tesla, Elon Musk